Non classé

  • Barfuß vor den Managern …

    Am 2. März 2024 ging es für Archelon-Autorin Melanie Möbus auf die Speakerbühne der 9. KIM Konferenz für Interim Management in Salzburg. Dort las, sprach und sang sie barfuß vor über 200 Interim-Manager*innen über ihre Herzensthemen Individualität und Kreativität. Ihr Buch „Lebe(n) unverfälscht“ hatte sie natürlich auch mit im Gepäck! Kreativität für Manager – ein…

    Read more

  • Lebe(n) unverfälscht – mit Signatur oder persönlicher Widmung

    Wenn Sie ein signiertes Exemplar von „Lebe(n) unverfälscht“ erwerben möchten, dann schicken Sie uns ein Mail mit Ihrem Namen und ihrer Postanschrift an: office@archelon.at.

    Read more

  • Melanie Möbus und Tanja Gratzer beim Gespräch. Dazwischen ein Tisch mit einem Exemplar von "Lebe(n) unverfälscht"

    Buchpräsentation von „Lebe(n) unverfälscht“

    Endlich ist es so weit: „Lebe(n) unverfälscht“ von Melanie Möbus ist offiziell erschienen (und hier erhältlich)! Das durften wir bei einem wundervollen Event in der Salzburger Altstadt auch gebührend feiern: Auf Einladung der Salzburger Medienfrauen und des EWMD-Salzburg-Chapters präsentierte Melanie am 11. Oktober 2023 im ICTS-Center der Universität Salzburg in einem bis zum letzten Platz…

    Read more

  • Coverrelease Lebe(n) unverfälscht

    Für das Mitte Oktober erscheinende Buch von Melanie Möbus hat Thomas Madreiter (madreiter.net) das Cover entworfen! Der bekannte Motion Designer und Illustrator, hat schon A1 bis ZDF mit seinen Designs visuell einprägsam gemacht und hat auch für Archelon nicht an Farbe und Prägnanz gespart! Das comichafte Porträt der Autorin mit seinen gebrochenen Linien, versetzten Stellen…

    Read more

  • Melanie Möbus ist Archelon-Autorin!

    Melanie Möbus bestärkt andere Menschen darin, ihre Individualität zu leben und zum Ausdruck zu bringen. Sie versteht unter Individualität dabei nicht nur, das zu tun, was man liebt, sondern zu lernen, sich voll und ganz selbst anzunehmen und zu leben. Denn erst durch die Annahme von allem Positivem wie Negativem in einem selbst wird ein…

    Read more

  • Erster Roman von Miz Dobler erschienen

    Franz erwacht in einem Leben nach dem Tod, an das er nie geglaubt hat. Nach und nach entdeckt er die Eigenheiten dieser jenseitigen Welt und schließt sich anderen Menschen an, deren gemeinsames Ziel es ist, dieses Jenseits zu beenden. Dabei muss sich Franz seinem vergangenen Leben stellen und es neu bewerten. Miz Dobler schickt die Lesenden…

    Read more

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung